RUHANI SATSANG

Die Wissenschaft der Spiritualität

„Der Satguru ruft den Satsang,
die erhabene Gemeinschaft, ins Leben,

wo immer Er sich befindet.“

S. Kirpal Singh, SSD 1986, Heft 5,

„DER PREIS DER LIEBE“, S. 9 f.

„Mein Meister, Hazoor Baba Sawan Singh Ji Maharaj, der ein vollendeter Heiliger war, hatte immer den Wunsch, ein allgemeines Forum zu gründen (Ruhani Satsang), wo allen Menschen, auch wenn sie sich zu den verschiedensten Religionsgemeinschaften und Glaubensrichtungen bekennen, die Grundlagen der Spiritualität übermittelt und sie zu praktischer, spiritueller Arbeit angeregt werden, damit sie auf diese Weise hier und auch im Jenseits Erlösung und Frieden finden.

 

Der vollendete Meister bringt den suchenden Seelen von Gott die Botschaft der geistigen Befreiung, der Hoffnung, Erlösung und Erfüllung. Solche gesegneten Wesen sind Kinder des Lichts und kommen in die Welt, um das Licht auf die leidende Menschheit auszugießen.“ ...

 

„In diesem wissenschaftlichen Zeitalter ist die Spiritualität wie eine reguläre Wissenschaft zu behandeln, um sie für die Menschen annehmbar zu machen. Sie ist in der Tat die „Wissenschaft der Seele“. Ungleich anderen Wissenschaften ist sie aber sehr bestimmt und genau in ihrer Voraussetzung, in Theorie und Praxis und bringt nachweisbar Ergebnisse mit mathematischer Genauigkeit hervor.“

 

„Wie die Natur ihre Gaben - Licht, Luft, Wasser und andere - allen frei gewährt, so wird auch die Spiritualität all jenen frei gegeben, die nach Selbst-Erkenntnis und Gott-Erkenntnis streben.“

RUHANI SATSANG

RUHANI_BILD

Eine Broschüre von

SANT KIRPAL SINGH

 

„Wörtlich bedeutet Ruhani Satsang spirituelle Zusammenkunft, ein Zentrum, das die reine, spirituelle Lehre der ganzen Menschheit vermittelt.“

 DOWNLOADLINK als E-BOOK